Informationen zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs

Öffnung der Grundstufe

Wir freuen uns, dass noch vor den Sommerferien, ab dem 22.06.2020, alle Schülerinnen und Schüler der Grundstufe wieder täglich die Schule besuchen können.

Die Schülerinnen und Schüler der Grundstufe verbringen fünf Unterrichtsstunden in der Schule.
Die Betreuung der angemeldeten Grundstufenschüler*innen erfolgt.

Die Notbetreuung für die Schüler*innen der Mittelstufe und Berufsorientierungsstufe 1 findet weiterhin durch Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen der Villa statt.

Die geltenden Hygienebestimmungen werden eingehalten.
Es wurden von Seiten des Schulteams wichtige Regelungen festgelegt, die zum Ablauf eines Schultages notwendig sind.
Alle Regelungen ordnen sich dem Schutz der Gesundheit unter und berücksichtigen die notwendigen Hygieneregeln. Mit den Schülerinnen und Schülern werden die Hygiene- und Abstandsregeln intensiv besprochen und eingeübt.

Die Kriterien für die Inanspruchnahme der Notbetreuung wurden erneut erweitert. Wenn Sie die Kriterien für die Inanspruchnahme der Notbetreuung erfüllen und einen Betreuungsplatz für Ihr Kind benötigen, können Sie sich jederzeit unter v.dyroffif20@schulen.ladadiif20.de  oder telefonisch unter der Schulnummer 06157-4138 melden.

Bleiben Sie alle gesund!
Herzliche Grüße
Vanessa Dyroff und das Team der Schillerschule

Alle Informationen zur Notbetreuung und die Formulare finden Sie hier

Der Personenkreis, deren Kinder die Notbetreuung besuchen können, ist folgender:

• Ärzte, Kranken- und Altenpflege

• Polizei, Feuerwehr, THW, Katastrophenschutz

• Medizinischer Versorgungsbereich, Infrastruktur Medizin (Apotheke, Medikamentenherstellung…)

• Versorgungsbetriebe (Energie, Wasser, Ernährung, Informationstechnik und Telekommunikation, Finanz- und Versicherungswesen, Transport und Verkehr)

Die Berechtigung, Kinder in die Notbetreuung an Schulen (und Kitas) zu geben, ist durch den Kabinettbeschluss am Freitag (20.03.2020) in zwei Punkten erweitert worden:
 
1. Weitere Berufsgruppen, die von der Regelung erfasst werden, sind:

• Beschäftigte von ambulanten Betreuungs- und Pflegediensten
• Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in der Abfallwirtschaft tätig sind, mit    Nachweis vom Arbeitgeber

2. Die Berechtigung gilt auch, wenn nur ein Elternteil in einem der in der Liste genannten Bereiche tätig ist.

Bitte teilen Sie uns telefonisch oder per Email (sis_pfungstadt@schulen.ladadi.de ) mit, wenn Sie zu dem Personenkreis gehören und eine Notbetreuungfür Ihr Kind benötigen.
 
Dies ist der Stand vom 20.03.2020. Bitte beachten Sie weitere Meldungen in den Medien und hier auf der Homepage.

Downloads:

lesefassung2.coronavo_3.pdf

Aktuelle Regelungen Stand 20.04.2020

366 K

HKM-Musterformular_Notbetreuung_an_den_Wochenenden_und_Feiertagen.pdf

Notbetreuung an den Wochenenden

186 K

Notbetreuung_in_Schulen_an_Wochenenden_und_Osterferien.pdf

Anschreiben zur Notbetreuung an den Wochenenden

136 K

Schreiben_vom_21.03.2020.pdf

Anschreiben Notbetreuung

104 K

2020-03-16_2te_vo_zur_aend_2te_vo_zur_bekaempfung_corona_zur_veroeff_datum.pdf

Verordnung zur Bekämpfung des Corona-Virus

186 K

Muster_Notfallbetreuung_fuer_Schluesselberufe_20032020.pdf

Bescheinigung für Schlüsselberufe

179 K