Herzlich willkommen an der Schillerschule Pfungstadt!

Informationen zur Wiederaufnahme des Schulbetriebs

Ab dem 18.05.2020 beginnt wieder der Unterricht für die Schülerinnen und Schüler der
Klassen M, BOS1 sowie Schülerinnen und Schüler der G im 4. Schulbesuchsjahr.
Die Klasse BOS2, die bereits in Teilen seit dem 27.04. beschult wird, wird einen neuen Stundenplan erhalten.

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse G im Schulbesuchsjahr 1./2./3. starten voraussichtlich ab dem 02.06.2020.

Es kann kein Unterricht in voller Form und Umfang stattfinden.
Der Unterricht findet in zwei Teilgruppen statt. Wir haben uns für eine tageweise Staffelung entschieden, d.h. die Schülerinnen und Schüler wechseln zwischen Präsenzunterricht in der Schule und Lernsituationen zu Hause.

Es wurden vor der Wiederaufnahme des Schulbetriebs von Seiten des Schulteams wichtige Regelungen festgelegt, die zum Ablauf eines Schultages notwendig sind. Alle Regelungen ordnen sich dem Schutz der Gesundheit unter und berücksichtigen die notwendigen Hygieneregeln. Mit den Schülerinnen und Schülern werden die Hygiene- und Abstandsregeln intensiv besprochen und eingeübt.

Die Notbetreuung findet täglich durch Lehrkräfte und Mitarbeiterinnen der VILLA statt.

Die Kriterien für die Inanspruchnahme der Notbetreuung wurden erneut erweitert. Wenn Sie die Kriterien für die Inanspruchnahme der Notbetreuung erfüllen und einen Betreuungsplatz für Ihr Kind benötigen, können Sie sich jederzeit unter v.dyroffif20@schulen.ladadiif20.de  oder telefonisch unter der Schulnummer 06157-4138 melden.

Bleiben Sie alle gesund!
Herzliche Grüße
Vanessa Dyroff und das Team der Schillerschule

Alle Informationen zur Notbetreuung und die Formulare finden Sie hier

  • Schillerschule

Unsere Schule besteht aus zwei Schulgebäuden mit einem großen Außengelände.



Als Schule mit Förderschwerpunkt Lernen bieten wir:

  • Kleine Lerngruppen
  • Ganztagsangebot bis 15:30 Uhr
  • Verlässliche Schule
  • Mittagessen
  • Individuelle Förderung
  • Berufsorientierung

Sonderpädagogische Beratung und Förderung an allgemeinbildenden Schulen erfolgt im Beratungs- und Förderzentrum (BFZ) und im Zentrum für schulische Erziehungshilfe West (ZfsE).

Kooperationen

Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt
Berufsbildungswerk Südhessen gGmbH